Trauerbegleitung


1.) Fachstellen
2.) Selbsthilfe
3.) Beratungsstellen
a.) spirituelle Beratung
b.) psychologische Beratung

4.) Bestattungsunternehmen

*****

2.) Selbsthilfe

Selbsthilfeorganisation 'Verein Regenbogen'

Der Verein ‘Regenbogen’ organisiert in den meisten grösseren Ortschaften der Schweiz monatliche Selbsthilfegruppentreffen zum Austausch, zur gegenseitigen Ermutigung, zum Trost, zur Information. Geleitet werden die Gruppen von selbstbetroffenen Eltern. www.verein-regenbogen.ch

Kontakt: Verein Regenbogen Schweiz, Postfach, 3297 Leuzigen 
Tel. 0848 085 085; info@verein-regenbogen.ch

 

Offene Trauertreff des Aargauer Hospiz-Vereins

Der Aargauer Hospiz-Verein bietet offene Trauertreffs an, um 'Zeit und Raum für meine Trauer' zu schaffen. Der Offene Trauertreff wird von qualifizierten Mitarbeiterinnen geleitet, die unentgeltlich arbeiten. Was in der Gruppe besprochen wird, steht unter Schweigepflicht. Auskunft über die Treffs erhalten Sie unter 079 320 99 15

Mehr Infos unter: http://www.hospiz-aargau.ch/Kontakt_.htm